Du musst deinen Alkoholkonsum senken…

– wenn du die Raten deines neuen Autos mit Pfandflaschen zahlst!
– wenn du als Feuerspucker auftreten kannst, ohne vorher einen Schluck Spiritus zu nehmen!
– wenn du auf dem Weg zu deinem Büro von sämtlichen Pennbrüdern der Gegend mit Vornamen begrüßt wirst!
– wenn das Winzerfest deiner Heimatstadt nach dir benannt wird!
– wenn an deiner Tür ständig fremde Leute klingeln, weil sie in deiner Bude eine Getränke-Großhandlung vermuten!
– wenn die Schnapsbrenner ihre Angebote nicht an den Handel schicken, sondern direkt an dich!
– wenn die Brauereien während deiner Urlaubszeit Kurzarbeit einlegen müssen!
– wenn du morgens im Schaufenster eines Möbelladens aufwachst!
– wenn du Fliegen nur noch anzuhauchen brauchst, anstatt hinter ihnen herzujagen!
– wenn du eine Mietrechnung für die Ausnüchterungszelle bekommst – wegen Dauerbenutzung!
– wenn sich der Wirt, der immer jammert, dass du sein einzigster Gast bist, jedes Jahr einen Luxusurlaub in Florida leisten kann!
– wenn du beim Aufwachen am nächsten Morgen den Glöckner von Notre Dame neben dir im Bett findest!
– wenn du vergeblich versuchst, deine Bestellung für „200 Mausefallen für weiße Mäuse“ am nächsten Tag wieder rückgängig zu machen!
– wenn sich Blutproben von dir zu einem unerwarteten Exportschlager für transsilvanische Kneipen entwickeln!
– wenn bei deiner Blutuntersuchung jedes Mal der Analyse-Computer zerlegt wird, weil die Techniker sicher sind, dass es so etwas nicht gibt!
– wenn eine Bestattung auf See für dich nicht in Frage kommt, weil dann ein Massen-Fischsterben befürchtet wird!