Urlaubsplanung mit Hotelbewertung

Bei der Suche nach dem richtigen Urlaubsziel und der passenden Unterkunft haben sich neue Möglichkeiten ergeben, sich im vorhinein im Internet über den Ferienort und das Hotel, die Ferienwohnung, die Pension, etc. ausführlich zu informieren. Es gibt zahlreiche Portale im Internet, auf denen Hotelgäste und Urlauber ihren Aufenthalt in den Hotels bewerten können. Meistens gibt es eine Gesamtbewertung von maximal fünf zu erreichenden Sternen und es wird eine Weiterempfehlungsrate berechnet (0%-100%), welche einen ersten Eindruck über das Hotel gibt. Man sollte bei der Wahl des richtigen Hotels auf viele Dinge achten, denn wenn man erst einmal am Urlaubsort angekommen ist, können Mängel den Urlaub erheblich beeinträchtigen.





Nicht alle Bewertungen sind repräsentativ

Man sollte sich die Bewertungen der vergangenen Aufenthalte von Urlaubern in den Hotels im Internet genau anschauen, denn nicht alle Bewertungen sind seriös geschrieben oder Urlauber machen einfach ihrem Ärger Luft. Daher ist es ratsam mehrere Bewertungen zu lesen und nicht nur die negativen Bewertungen anzuschauen. Hat man einige Bewertungen gelesen, baut sich nach und nach ein gutes Gesamtbild über Leistungen und die Stärken und Schwächen des Hotels auf. Oft werden die gleichen Dinge von mehreren Touristen bemängelt, somit ist man vorgewarnt und kann davon ausgehen, dass der Mangel auch beim eigenen Aufenthalt noch bestehen könnte.

Günstige Hotels müssen nicht immer negativ bewertet sein

Bei der Wahl der Sternekategorie bei den Hotels wird allgemein behauptet, wer eine niedrige Sternekategorie bucht, der hat meist mehr zu bemängeln als bei höheren Sternekategorien. Genau diesem Klischee treten die Hotelbewertungsportale entgehen und ermöglichen es auch kleineren privatgeführten Hotels durch guten Service und eine gute Bewertung auf die oberen Plätze bei den Suchergebnissen im Bewertungsportal zu gelangen. Kleinere Hotels haben meist nur einen kleinen Werbeetat und können somit die Hotelbewertung als Marketinginstrument einsetzen. Im Umkehrschluss gilt genauso, dass auch fünf Sterne Hotels, gerade in der Türkei oder in Südeuropa so schlecht bewertet werden, dass Urlauber dieses Hotel lieber nicht buchen sollten.

Sternekategorien sind weltweit nicht einheitlich

Man sollte bei der Buchung des Hotels nicht nur auf den Preis achten, denn es gibt gerade in Ferienregionen, wie Ägypten, Türkei, etc. Hotels, die sich mit fünf Sternen schmücken, diese aber nach Landeskategorie vergeben werden. Weltweit gibt es keine einheitliche Sternebewertung für Hotels, somit sollte man sich genau informieren, wieviel die entsprechende Landeskategorie wert ist. Überall auf der Welt hat man andere Hotelstandards zu erwarten, somit heißt es aufpassen und die Hotelbewertung sollte genau studiert werden.